Rezepte & Mehr

Dunkles Gewürzbrot "Glutano"

Autor: Uschi
Zutaten für  4 Personen
400 g
2 Teel. Gewürzmischung (Fenchen, Kümmel, Anis, Koriander
1 Teel. gehäufter Teel. Salz
10 g Trockenhefe
1 Essl. Sonnenblumenöl
520 ml lauwarmes Wasser
Zubereitung:

Die trockenen Zutaten vermengen.

Öl und Wasser dazugeben und gut verrühren.

Eine Kastenform einfetten und bemehlen.

Den Teig einfüllen und glatt streichen, mit etwas Öl einpinseln.
Ein Stück Frischhaltefolie mit Öl einpinseln und mit der öligen Seite nach unten über die Kastenform spannen.

Den Teig an einem warmen Ort bis zum Rand der Kastenform aufgehen lassen.

Den Backofen auf 230°C Umluft vorheizen, die Fettpfanne unten hineinschieben.
Ein halbes Glas Wasser auf die Fettpfanne gießen, sodass sich Dampf bildet.

Die Frischhaltefolie abnehmen.

Das Brot sofort im Ofen auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen, die Temperatur auf 200°C Umluft reduzieren und das Brot weitere 30 Minuten backen.

Für eine kräftigere Bräunung das Brot 10 Minuten vor Backende mit Öl einpinseln.

Das fertige Brot aus der Form stürzen und auf einem Rost auskühlen lassen.
Ergibt 1 große Kastenform.

Tipp: Das Gewürzbrot kann auch mit dem hellen Mix it! Mehl Glutano zuberitet werden.

Dafür 500g Mehl einwiegen, etwas weniger Salz verwenden und 400 ml lauwarmes Wasser nehmen, die restlichen Zutaten und die Zubereitung wie oben beschrieben.

Ew 5,8 g I F 2,8 g I KH 61,1 g I318 kcal

Die Nährwerte beziehen sich auf die oben angegebenen Zutaten.

Buchtitel: "Glutenfrei backen" über 80 Rezepte für überragenden Genuss".

Rezept-Bewertungen
Keine Rezeptebewertung
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie