Rezepte & Mehr

Glutenfreies Schwarz-Weiß-Gebäck "Glutano"

Autor: Uschi
Zutaten für  4 Personen
111111 Grundteig
180 g weiche Butter
80 g Puderzucker
350 g Mix it! Universal Mehl,Schär
111111 Heller Teig
70 g zimmerwarme Marzipanrohmasse
5 Tropfen Bittermandelöl
111111 Dunkler Teig
20 g Kakaopulver
1/2 Essl. Milch
1 Eiweiß zum Bestreichen
Zubereitung:

Die Butter schaumig schlagen, zunächst den Puderzucker, dann das Mehl einarbeiten und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Den Teig halbieren.

Für den hellen Teig Marzipan in Stückchen schneiden und mit dem Bittermandelöl sorgfältig unter eine Teighälfte kneten.

Über die zweite Teighälfte das Kakaopulver sieben und einkneten; damit der Teig nicht zu trocken wird, ein paar Tropfen Milch zugeben.

Beide Teighälften zu je einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Jede Teighälfte jeweils zwischen Frischhaltefolie zu einem 3 Zentimeter dicken und 8 x 20 Zentimeter großen Rechteck ausrollen.

Die Frischhaltefolie abziehen.

Das dunkle Teigstück mit Eiweiß einpinseln, das helle Stück darauflegen und etwas andrücken.

Diesen Teigblock längs halbieren, eine Hälfte mit Eiweiß einpinseln und die andere daraufsetzen, sodass der Teig dunkel, hell, dunkel, hell aufeinander liegt.

Etwas andrücken.

Quer drei 1 Zentimeter breite Streifen schneiden, den mittleren so drehen, dass ein Schachbrettmuster entsteht.

Die Schnittstellen mit Eiweiß einpinseln und fest aneinanderdrücken.

Den Teigblock nun mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Im Backofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten backen.

Einige Minuten auf dem Backblech auskühlen lassen, dann vom Backblech heben und auf einem Rost vollständig auskühlen lassen.

Ergibt etwa 50 Stück.

Ew 3,7 g I F 23,7 g I KH 55,5 g I 447 kcal

Die Nährwerte beziehen sich auf die oben angegebenen Zutaten.

Buchtitel: "Glutenfrei backen"- über 80 Rezepte für überragenden Genuss".

Rezept-Bewertungen
Keine Rezeptebewertung
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie