Rezepte & Mehr

Glutenfreier gedeckter Apfelkuchen "Glutano"

Autor: Uschi
Zutaten für  4 Personen
440 g Mix it! Universal Mehl,Schär
12 g
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker,RUF
1 Ei
250 g kalte Butter zzgl. etwas zum Einfetten
1,5 kg säuerliche Äpfel
1 Saft von einer Zitrone
111111 Rosinen, Pinienkerne, Zimt, Zucker, Nelkenpulver nach Geschmack
1 Eidotter
1 Essl. Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung:

Ergibt 1 Backblech

Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen, in die Mitte eine Mulde drücken.

Das Ei hineingeben,  die Butter in Stückchen rundherum verteilen und mit den Händen zügig zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten.
Den Teig zu einer Kugel formen, diese in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank etwa 30 Minuten kalt stellen.

Äpfel schälen, entkernen und entweder in blättrig hobeln oder in mundgerechte Stückchen schneiden.
Mit Zitronensaft beträufeln und nach Geschmack mit Rosinen, Pinienkerne, Zucker und Gewürzen abschmecken.

Den Backofen auf 180°C vorheizen, das Backblech einfetten.

Den Mürbeteig aus der Folie nehmen und halbieren.
Die eine Hälfte dritteln, jedes Drittel zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie zu einem Rechteck ausrollen.

Es sollte die Länge des Backblechs, aber nur ein Drittel der Breite.
Die Folie abziehen, die  Teigplatte vorsichtig über das Nudelholz aufrollen und im Backblech wieder abrollen, sodas der Teig sofort an der richtigen Stelle platziert ist.
Mit den anderen beiden Dritteln ebenso verfahren, die Nahtstellen des Teiges mit den Fingern zusammendrücken und den Rand gleichmäßig abschließen.

Die Äpfel auf dem Teig verteilen.

Mit der zweiten Hälfte des Mürbeteiges wie oben beschrieben verfahren und direkt auf den Äpfeln platzieren.

Die Nahtstellen vorsichtig zusammendrücken.
den Kuchen mit einem Eidotter bestreichen, mit einer Gabel mehrere Male einstechen und im Ofen auf mittlerer Schiene 30-40 Minuten goldbraun backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost auskühlen lassen.
Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Ew 1,1 g I F 9,4 g I KH 27,7 g I 198 kcal

Buchtitel:"Glutenfrei backen"- über 80 Rezepte für überragenden Genuss".

Rezept-Bewertungen
Keine Rezeptebewertung
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie