Rezepte & Mehr

Glutenfreie Dampfnudeln Poensgen

Autor: Uschi
Zutaten fur  2 Personen
290 g Fertigmehlmischung Weißbrot,Poensgen
25 g Zucker mischen
170ml Milch
Zubereitung:

erwärmen, zu den trockenen Zutaten geben und mit dem Handrührgerät zu einem weichen Hefeteig kneten. Diesen vierteln, 4 gleich großen Kugeln formen und kurz gehen lassen. In der Zwischenzeit wird ein kleiner Topf ca. 2 cm hoch mit Milch gefüllt.dazu 30 g Fett und 1 Tl Zucker geben und aufkochen. Die Teigkugeln werden nun zügig in den Topf gesetzt und gut abgedeckt bei mittlerer Hitze 20 – 30 Minuten auf der Herdplatte „aufgezogen“. Den Deckel nicht vor Ende der Backzeit öffnen. Die Dampfnudeln sind fertig, wenn es in der Pfanne knistert und brutzelt. Sie sollen unten eine Kruste bilden. Tipp: Man kann den geschlossenen Topf nach dem Aufkochen auch in den auf 180 °Grad vorgeheizten Backofen stellen und die Dampfnudeln dort 20 – 30 Minuten aufziehen.

Rezept-Bewertungen
Keine Rezepte Bewertungen
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie