Rezepte & Mehr

Glutenfreie Käsespätzle ( Dr. Schär )

Autor: Uschi
Zutaten fur  4 Personen
350 g Kuchen & Kekse Mix C,Schär
400-450 ml Milch
3 Eier
1 TL Salz (gestrichenen TL)
300 g geriebenen Käse (Emmentaler Radelte Gauda)
1/2 halbe Zwiebel
1 EL Butter
1 EL Schnittlauch zum Ganieren
Zubereitung:
Die Eier schlagen und nach und nach die Milch dazugießen. Mehl und Salz beimengen und gut zu einem geschmeidigen Teig verrühren. 10 Minuten ruhen lassen. Den Teig über ein kammförmiges Holzbrett streichen, oder falls man ein solches nicht besitzt, mit den Händen unregelmäßige, längliche, nicht allzu große Nockerln formen. Diese in Salzwasser kochen bis sie weich, aber fest sind. Die Spätzle herausnehmen und abkühlen lassen. Schichtweise die Spätzle und den geriebenen Käse in eine leicht eingefettete feuerfeste Schüssel legen, und in den vorgeheizten Backofen schieben bis sich der Käse aufgelöst hat. Inzwischen die in dünne Scheiben geschnittene Zwiebel mit der Butter in einer Pfanne goldgelb braten. Vor dem Servieren die Zwiebel über die Spätzle schütten und mit etwas Schnittlauch garnieren.
Rezept-Bewertungen
Keine Rezepte Bewertungen
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie