Rezepte & Mehr

Glutenfreie Nudeln mit Tomatensoße "Kein gluten Kochbuch)

Autor: Uschi
Zutaten für  1 Personen
80 g glutenfreie Nudeln, roh
50 g Tomaten aus der Dose
1 Esslöffel Tomatenmark
5 g Olivenöl
100 ml Nach ermessen Gemüsebrühe, glutenferei
1/2 Teelöffel Salz, Pfeffer aus der Mühle, Paprika edelsüß oder scharf, frisch
1 Teelöffel Eventuell Maisstärke, glutenfrei
Zubereitung:

Nudeln in kochendes Salzwasser geben.

Tomaten aus der Dose in Stücke schneiden.

Olivenöl in der Pfanne erwärmen.

Tomatenstücke hinzugeben, zusammen mit Tomatenmark anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Soße würzen, eventuell mit angerührter Maisstärke andicken und kurz vor dem Servieren die frischen Kräuter einstreuen.

Wenn die Nudeln al dente (bissfest) sind, dann über einem Sieb abseien,auf einem Teller geben und die Soße darüber geben. Mit Basilikumblatt dekorieren.

Nährstoffanalyse:

Kilokalorien                   347

Proteine                         8,1 g

Fette                               72 g

Kohlenhydrate            61,1 g

Die Nährwerte beziehen sich auf die oben angegebenen Zutaten.

 

Rezept-Bewertungen
Keine Rezeptebewertung
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie