Rezepte & Mehr

Oliven-Feta-Muffins "Glutano"

Autor: Uschi
Zutaten fur  3 Personen
70 g entsteinte schwarze Oliven
200 g Mix it! Dunkel (dunkle Mehlmischung),Glutano
2 1/2 Teel. Weinstein Backpulver ohne Phosphat,RUF
1/2 Teel. Natron
1 Essl. gehackter Rosmarin
1/2 Teel. Salz
1/4 Teel. frisch gemahlener Pfeffer
200 g griechischer Feta
1 Ei
80 ml Olivenöl
300 g Naturjoghurt
Zubereitung:

Eine 12er Maffinform einfetten und 5 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.

Oliven in Ringe schneiden.

Mehl, Backpulver, Natron, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Oliven mischen.

150 g des Fetas in 12 Würfel schneiden.
Übrigen Feta klein schneiden und beiseite stellen.

Das Ei in einer zweiten Schüssel leicht verquirlen.
Öl und Joghurt zugeben und gut verrühren.

Die Mehlmischung hinzufügen und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

Die Hälfte des Teiges in die Vertiefungen füllen, je 1 Fetawürfel hineingeben, mit dem übrigen Teig auffüllen und mit dem restlichen Feta bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 25-30 Minuten bei 160°C Umluft backen.

Die fertigen Maffins aus dem Backofen nehmen und 5 Minuten in der Form ruhen lassen.

Dann herausnehmen und noch warm servieren.

Ew 6,8 g I F 17,3 g I KH 15,6 g I 249 kcal

Die Nährwerte beziehen sich fuf die oben angegebenen Zutaten.

Buchtitel: "Glutenfrei backen" über 80 Rezepte für überragenden Genuss".

Rezept-Bewertungen
Keine Rezepte Bewertungen
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie