Rezepte & Mehr

Lachs-Nudel-Pfanne

Autor: Toni
Zutaten für  4 Personen
500 g Eliche 134,Molino di Ferro le Veneziane
250 g Lachsfilet
150 g Brokkoli
100 g Lauch
250 ml Kochsahne
50 g geriebener Parmesan
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 - 2 TL Bio Kräutersalz (Streudose),Rapunzel
1 TL Pfeffer und Gewürze nach Geschmack
1 - 2 TL Öl zum Anbraten
Zubereitung:

1. Lachs in Würfel schneiden. Brokkoli und Lauch waschen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls klein schneiden.

2. Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abgießen.

3. Lachs in einer großen Pfanne mit etwas Öl knusprig anbraten. Dann das Gemüse hinzugeben und ein paar Minuten andünsten lassen. 

4. Hitze reduzieren und die Sahne hinzugeben. Kurz unter Rühren aufkochen lassen und den Parmesan hinzugeben. Solange rühren, bis eine gleichmäßige, sähmige Soße entsteht. 

5. Zum Schluss die Nudeln hinugeben, gut umrühren und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen würzen. 

Rezept-Bewertungen
Keine Rezeptebewertung
Bewertung schreiben
Home | Versandkosten | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum | Kontakt | Index A-Z | Links | Lexikon | Über uns | Philosophie
 /* */
X

Ja, auch unsere Webseite funktioniert technisch nicht ohne Cookies. Wer die Seite weiter nutzt, stimmt den Cookies zu. Wir bekommen dadurch keine Daten. Sie können Cookies im Browser später löschen. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz